LOGIN

You are here

Temporäre Einsätze

Die einfache und schnelle Lösung. Bei temporären Einsätzen handelt es sich um ein Dreiecksverhältnis: Die Interimsmitarbeitenden sind bei uns angestellt, und Sie haben mit uns als Personalverleiher eine vertragliche Vereinbarung. Zwischen Ihnen und den temporären Mitarbeitenden bestehen lediglich die sogenannte Arbeitsleistungsschuld und die «Schuld», die Arbeit zur Verfügung zu stellen.

Der Vertrag ist dabei in den meisten Fällen befristet. Da Careerplus dem GAV Personalverleih angegliedert ist, gelten dessen offizielle Kündigungsfristen.