LOGIN

You are here

Recruiting 4.0 Frühstück Zug 2017

Erfolgreich rekrutieren in der digitalen Welt

Di, 21.11.2017
08.00 Uhr
Zug

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider abgelaufen. Für Fragen, nehmen Sie bitte mit der zuständigen Person Kontakt auf.

Give your feedback Download documents

Wie künstliche Intelligenz die Rekrutierung verändert

Chat Bots, Machine Learning, Matching-Technologien, Persönlichkeits- und Stimmenanalysen: Immer mehr Firmen nutzen künstliche Intelligenz bei der Rekrutierung. Sind Roboter nun die besseren Personaler? Werden Jobinterviews bald nur noch von einer Software durchgeführt? Wie nützlich sind die digitalen Helfer zur Analyse von Persönlichkeit und Motivation? Die Digitalisierung ist der Schlüssel zu Effizient und Effektivität. Schneller zum idealen Job und zu passgenaueren Kandidaten – dies verspricht der Einsatz von künstlicher Intelligenz. Doch wo liegen deren Grenzen?

Claudio Lehmann, Mitbegründer von Yooture, gewährt Ihnen spannende Einblicke in die digitale Rekrutierungswelt. Erfahren Sie, wo Roboter im HR bereits erfolgreich eingesetzt werden und welche digitalen Tools sich im Markt bewährt haben.

Im Anschluss erläutert er Ihnen die gängigsten Matching-Methoden. Wie können Job und Kandidat mittels App passgenau aufeinander abgestimmt werden? Und welche Mechanismen stecken hinter den Tools? Nicht immer basieren sie auf intelligenten Mechanismen. Viele Technologien funktionieren mit maschinellem Lernen oder einfachen Kategorisierungen. Claudio Lehmann erklärt Ihnen den Unterschied anhand zweier Beispiele: dem semantischen und dem keywordbasierten Matching.

 

Programm:

  • 07.30 Uhr - Eintreffen & Kaffee
  • 08:00 Uhr - Referat von Claudio Lehmann
  • 09.30 Uhr - Frühstück & Austausch

Nach dem Referat und der Diskussionsrunde haben Sie die Möglichkeit, sich beim Frühstück auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Wir freuen uns auf Sie! Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl Plätze jedoch beschränkt. Melden Sie sich deshalb so rasch als möglich an.

 

Claudio Lehmann

Claudio Lehmann hat sich zum Ziel gesetzt, den Rekrutierungsprozess zu vereinfachen und Jobsuchende und Firmen schneller zusammenzubringen. Mit zwei Partnern hat er 2013 die Matching-Plattform Yooture gegründet und ist heute für den Bereich Operations und Finanzen verantwortlich. Die Produkt- und Strategieentwicklung wird von allen Gründern gemeinsam vorangetrieben. Zuvor war Claudio Lehmann zehn Jahre bei der UBS innerhalb der IT-Division in einer leitenden Position tätig. Der Vater zweier Kinder ist passionierter Musiker und lebt in Zürich.

Seine Profile im Social Web:

XING

Linkedin

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider abgelaufen. Für Fragen, nehmen Sie bitte mit der zuständigen Person Kontakt auf.