LOGIN

You are here

Zurück zur Übersicht

New@Careerplus: Aline Schneider

von Sylvia Stutz • 25 November 2013

In der Rubrik New@Careerplus berichten wir über die ersten drei Monate unserer neuen Mitarbeitenden bei Careerplus. Heute mit Aline Schneider vom Team Finanzen in Olten.

Bitte stelle Dich kurz vor
Ich heisse Aline Schneider, bin 26 Jahre jung und seit dem Juni 2013 als HR Consultant in Olten mit von der Partie. Vor meiner USA-Reise habe ich bei der SRG als Assistentin der Geschäftsleitung gearbeitet und war zudem für die Kommunikation verantwortlich. Seit August besitze ich den Bachelor of Science in Business Administration.

Was war Dein erster Eindruck von der Careerplus Gruppe?
Mein erster Eindruck ist und bleibt sehr positiv. Ich bin beeindruckt von den transparenten Strukturen, dem unkomplizierten Umgang und wie der Teamspirit gelebt wird. Zudem war und bin ich überzeugt, dass in dieser Firma der Mensch im Mittelpunkt steht, was für mich sehr wichtig ist.

Was war Dein Highlight in den ersten drei Monaten?
Nebst vielen kleinen Highlights wie das Kennenlernen der Kandidaten, die Integration ins Team und die Academy, war natürlich das erste Halleluja ein grosses Ereignis für mich und machte Lust auf mehr.

Was war der schwierigste Moment in den ersten drei Monaten?
Ich hatte bei einer Firma einen super Visit. Einer unserer Kandidaten hat es bis in die 3. Runde geschafft und alles sah sehr gut aus. Die Firma hat sich aber anschliessend für die andere Person entschieden, weil diese früher verfügbar war.

Was nimmst Du Dir vor für Deine Zukunft bei Careerplus?
Ich hoffe weiterhin auf eine tolle Stimmung im Büro und dass ich noch besser in die Beraterrolle gegenüber Kandidaten und Kunden schlüpfen kann. Und natürlich möchte ich viele weitere erfolgreiche Vermittlungen machen.

November 2013

TAGS

Berufseinstieg

Kategorien :