Direkt zum Inhalt
Gesundheit
  1. Startseite
  2. Offene Stellen
  3. Fachfrau / Fachmann Gesundheit und Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 60 - 100%, in der Nachtwache und Berufsbildung

Fachfrau / Fachmann Gesundheit und Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 60 - 100%, in der Nachtwache und Berufsbildung

Sie suchen einen ruhigen Betrieb, der trotz ländlicher Lage sehr gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen ist? Sie suchen einen kinderfreundlichen Betrieb? Tag- oder Nachtdienste?

Zur Bewerbung
Zur Bewerbung
Für ein familiäres Wohn- und Pflegezentrum in der Agglomeration Bern suchen wir eine Fachfrau oder einen Fachmann Gesundheit EFZ oder eine Dipl. Pflegefachfrau / einen Dipl. Pflegefachmann HF/FH 60 - 100%. Es sind diverse Stellen in der Nachtwache und als Verantwortliche/r Berufsbildung per sofort oder nach Vereinbarung zu besetzen. Das Pflegezentrum hat 24 Pflegebetten und bietet Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen sowie an Demenz erkrankten Menschen ein sicheres und geborgenes Zuhause. Die Institution ist ländlich gelegen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreichbar. Die Vakanzen sind als Festanstellung zu besetzen aber auch ein mehrwöchiger oder mehrmonatiger temporärer Einsatz ist möglich. Die Institution ist familienfreundlich: die hausinterne KiTa kümmert sich bereits vor dem Frühdienst um Ihre Kinder.

Ihr Wirkungsfeld beim neuen Arbeitgeber
  • Als Fachperson Gesundheit EFZ können Sie nach Ihrem Wunsch einer Tätigkeit im Tagdienst, in der Nachtwache oder als Verantwortliche/r der Berufsbildung nachgehen
  • Als Dipl. Pflegefachperson ist ein Interesse an der Berufsbildung und am Begleiten und Unterstützen der Lernenden wünschenswert
  • Sie engagieren sich in der fachgerechten Pflege und Betreuung der Bewohnenden und beeinflussen den Behandlungsprozess mit ihrer Persönlichkeit positiv
  • Die elektronische Pflegedokumentation führen Sie selbstständig durch

Ihr Plus für den neuen Arbeitgeber
  • Abgeschlossene sekundäre oder tertiäre Ausbildung als Fachfrau Gesundheit / Fachmann Gesundheit EFZ oder Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF/FH
  • Sie konnten bereits erste Berufserfahrung im Pflegebereich sammeln und schätzen den Umgang mit betagten Menschen
  • Eine Weiterbildung SVEB1 haben Sie absolviert oder Sie bringen die Bereitschaft mit, eine solche zu absolvieren, wobei der Arbeitgeber die Weiterbildung finanziert
  • Sie runden das Profil ab, wenn Sie eine flexible Denkweise auch unter anspruchsvollen und wechselnden Bedingungen haben
  1. Grossraum Bern
  2. 60 - 100 %
  3. ID 637243
Stella Soklic
Ihr Kontakt
Stella Soklic
Beraterin
+41 31 310 99 02
Zurück zu den Suchresultaten