LOGIN

You are here

Hiring on Demand – die Zukunft der Arbeit ist befristet

Hiring on demand gilt als einer der Megatrends der Zukunft. 2016 standen in der Schweiz knapp 318 000 Menschen in einem temporären, befristeten oder punktuellen Arbeits- oder Auftragsverhältnis – viermal mehr als noch vor 25 Jahren.

Was sind die Gründe für diese Entwicklung? Unser White Paper listet die wichtigsten Treiber auf und liefert Zahlen und Fakten. In einem Interview äussert sich Myra Fischer-Rosinger, Direktorin des Verbands der Schweizer Personaldienstleister swissstaffing, zur Zukunft der Temporärarbeit. In einem zweiten Teil erhalten Unternehmen Tipps und Informationen, welche rechtlichen Aspekte sie bei Hiring on demand beachten müssen und welche Vorteile die Vermittlung über einen Personalverleiher bietet.

Laden Sie das White Paper « Hiring on Demand: Die Zukunft der Arbeit ist befristet» jetzt kostenlos herunter:

White Paper "Hiring on Demand" (PDF - 406Kb)