Direkt zum Inhalt
  1. Startseite
  2. Für Arbeitgeber
  3. White Papers
  4. White Paper "Hiring on Demand" – die Zukunft der Arbeit ist befristet

White Paper "Hiring on Demand" – die Zukunft der Arbeit ist befristet

Flexible Arbeit gilt als einer der Megatrends der Zukunft. Statt auf festangestelltes Personal setzen Unternehmen immer häufiger auf temporär, befristet oder punktuell eingesetzte Fachkräfte. Wo liegen die Vorteile von Hiring on demand? Und welche rechtlichen Aspekte müssen Arbeitgeber beachten? Das White Paper von Careerplus liefert die Antworten.

rekrutierung-von-fachkräften

Hiring on demand gilt als einer der Megatrends der Zukunft. 2016 standen in der Schweiz knapp 318 000 Menschen in einem temporären, befristeten oder punktuellen Arbeits- oder Auftragsverhältnis – viermal mehr als noch vor 25 Jahren.

Was sind die Gründe für diese Entwicklung? Unser White Paper listet die wichtigsten Treiber auf und liefert Zahlen und Fakten. In einem Interview äussert sich Myra Fischer-Rosinger, Direktorin des Verbands der Schweizer Personaldienstleister swissstaffing, zur Zukunft der Temporärarbeit. In einem zweiten Teil erhalten Unternehmen Tipps und Informationen, welche rechtlichen Aspekte sie bei Hiring on demand beachten müssen und welche Vorteile die Vermittlung über einen Personalverleiher bietet.

White Paper "Hiring on Demand"

Hier können Sie unser White Paper herunterladen.

Download
Dokument downloaden
Sie sind
Anrede
Mit dem Klicken auf Download erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihnen den monatlichen CareerNewsletter an die angegebene Mailadresse zusenden dürfen. Diesen können Sie nach Erhalt wieder abbestellen.